Sehr verehrte Mitglieder,

seit nunmehr 2008 existiert unser Internetauftritt. Weil das bisher dafür eingesetzte Content Management System (CMS) vom Hersteller nicht weiter gepflegt wird, mussten wir auf ein anderes CMS wechseln. Dieser Wechsel bringt es leider mit sich, dass sich alle bereits registrierten Mitglieder erneut registrieren müssen, um in den Mitgliederbereich der neuen Website gelangen zu können. Weniger geübten PC-Anwendern soll dabei die folgende kurze Anleitung helfen.


1. Klicken Sie am oberen Rand der Startseite auf "An-/Abmelden" und anschließend auf "Noch kein Benutzerkonto erstellt". Damit gelangen Sie auf die Seite "Benutzerregistrierung".

Anmeldung2

- Als Name tragen Sie bitte Ihren Vor- und Zunamen ein.
- Den Benutzernamen können Sie frei wählen.
- Wählen Sie in Passwort mit mind. acht Zeichen (Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen). Hinweise zur Wahl eines sicheren Passworts gibt es u.a. hier >>.
- Bestätigen Sie das Passwort.
- Geben Sie eine gültige(!) E-Mail-Adresse ein.
- Bestätigen Sie die E-Mail-Adresse.
- Klicken Sie abschließend auf "Registrieren". Die Website zeigt die erfolgreiche Übermittlung der eingegebenen Daten an.

Anmeldung4

2. Per E-Mail erhalten Sie eine Bestätigung, dass Sie sich registriert haben. Diese E-Mail enthält neben weiteren Anweisungen einen Verifizierungslink, auf den Sie klicken. Damit gelangen Sie zur Website, die Ihnen die erfolgreiche Verifizierung anzeigt.

Anmeldung7

3. Die Freischaltung des Benutzerkontos erfolgt durch einen Administrator und ist daher zeitverzögert.

4. Danach erhalten Sie erneut eine systemgenerierte E-Mail, die Sie über die Freischaltung Ihres neuen Benutzerkontos informiert. Erst danach haben Sie mit dem von Ihnen gewählten Benutzernamen und Ihrem Passwort Zugang zum Mitgliederbereich.

Die Registrierung ist eigentlich ganz einfach. Sollten sich dennoch Probleme ergeben, stehe ich gerne für einen Support zur Verfügung. Sie erreichen mich telefonisch unter (0 43 31) 83 06 77 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Ihr
Klaus Wotruba